Mitbestimmung bei der Einführung sogenannter „Künstlicher Intelligenz“

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 07.02.2022
18:00


Online-Vortrag von Welf Schröter im Rahmen des Stuttgarter Zukunftssymposiums

Seit dreißig Jahren befasst sich das „Forum Soziale Technikgestaltung“ (FST) mit der Einführung und Gestaltung digital gestützter Arbeitswelten. Die Implementierung von algorithmischen Steuerungs- und Entscheidungssystemen – der sogenannten „KI“ – in den Betrieben erfordert ein verändertes Vorgehen. In seinem Vortrag erläutert Welf Schröter (Leiter des FST), wie diese neuen Wege der sozialen Gestaltung algorithmischer Steuerungs- und Entscheidungssysteme in Betrieben und Verwaltungen aussehen.

Quelle, mehr Infos: gbs

Autor: admin@humanismusbayern

Backup-Admin